Beiträge von Bloody_Mind

    Guten Tag Community,


    die Warps wurden durch eine GUI erweitert.

    Über den Befehl /warp, bzw. /warps könnt ihr die GUI aufrufen.

    Möchtet ihr den Warp tabben, könnt ihr den Befehl wie gewohnt nutzen.


    Mit Freundlichen Gruß

    Die Serverleitung

    Hallo,


    wir haben jetzt ein Clan-Plugin installiert.

    Es ist möglich 2 Clan-Homes zu nutzen, mehrere Clan-Truhen zu haben und eine Clanbank zu nutzen.

    Derzeit können alle Mitglieder in die Bank einzahlen, aber nur der Leader das Geld abholen.

    Die Verwaltung läuft über /clan.

    Das erstellen eines Clans liegt bei 50k.

    Hier findet ihr eine genaue Übersicht der Befehle (das meiste ist auch über GUI möglich) und Möglichkeiten:

    Übersicht der Clan-Befehle und eine kurze Anleitung - Ethria.de Dein Citybuild |1.17.1 Netzwerk


    Beste Grüße und viel Spaß

    Eure Serverleitung

    Es geht dabei um den Spawn der Farmwelt


    Sobald das Event beginnt, ist das Event-Gelände aus der Lobby und aus dem CB über folgende Befehle erreichbar:

    - gserver

    - shud

    - spring

    - hub

    - lobby


    Die Kopfdatenbank ist auf dem Eventserver auch verfügbar.
    - /hdb (es öffnet sich eine GUI mit allen Kategorieen

    -/hdb search <suchbegriff> (es öffnen sich alle Köpfe die euren Suchbegriff beinhalten)

    Hallo zusammen,



    es tut mir leid euch mitteilen zu müssen, dass wir das Pet-Plugin leider vom Server nehmen.


    Zu unserer Entscheidung.


    • viele Tiere mussten wir deaktivieren, da der Server sonst durch Pluginfehler abgestürzt ist
    • das Plugin wird wenig genutzt
    • es gibt nirgendwo im Netz eine Vernünftige Anleitung, welches Tier man wo skillen kann und ähnliches


    Beste Grüße

    deutsch englisch
    Atmung Respiration
    Bann Smite
    Befeuchten Moisturize
    Beheading Beheading
    Behutsamkeit Silk Touch
    Blindness Blindness
    Blumengeschenk Flower Gift
    Breite++ Width++
    Dornen Thorns
    Durchschuss Piercing
    Effiziens Efficiency
    Eier-Splatter Splatter Fest
    Eiserne Verteidigung Iron Defense
    Eisläufer Frost Walker
    Entladung Channeling
    Erfahrung Exp. Share
    Ertrinken Drowned
    Explosionsschutz Blast Protection
    Federfall Feather Falling
    Feuerschutz Fire Protection
    Flamme Flame
    Fluch der Bindung Curse of Binding
    Fluch der Erschöpfung Curse of Exhaustion
    Fluch der Instabilität Curse of Instability
    Fluch der Stagnation Curse of Stagnancy
    Fluch der Verzögerung Curse of Lag
    Fluch des Ansteckens Curse of Contagion
    Fluch des Verschwinden Curse of Vanishing
    Force Feed Force Feed
    Fritieren Fried
    Gepanzer Armored
    Glück Fortune
    Glück des Meeres Luck of the Sea
    Goldsucher Gold Digger
    Gung-Ho Gung-Ho
    Haltbarkeit Unbreaking
    Harpune Impaling
    harter Aufprall Hard Bounce
    Höhe ++ Height++
    Hohlpunkt Hollow Point
    Ikarus Icarus
    Keine Ruhe No Rest
    Köder Lure
    Lasso der Irene Irene's Lasso
    Leben Life
    Leichtgewicht Light Weight
    Life Drain Life Drain
    Magischer Schutz Magic Guard
    Magmaläufer Magma Walker
    Mehrfachschuss Multishot
    Metzger Butcher
    Nemesis der Gliederfüsser Bane of Arthropods
    Opferung Sacrifice
    Panzer Tank
    Plometrics Plyometrics
    Plündern Pillage
    Plünderung Looting
    Profiangler Angler
    Pushback Pushback
    Recyceln Recycler
    Reparatur Mending
    Rückstoss Knockback
    Rüstungshärte Toughness
    Salzlake Brine
    Sandschleier Sand Veil
    Schärfe Sharpness
    Scharfschütze Sniper
    Schieße mit der linken Maustaste
    auf die Pfeile
    Overkill
    Schlag Punch
    Schmelzen Smeltery
    Schmelzen Smeltery
    Schnelladen Quick Charge
    schneller Schlag Quick Strike
    Schock Shock Aspect
    Schussicher Projectile Protection
    Schutz Protection
    Schwungkraft Sweeping Edge
    Seelendieb Soul Reaper
    Seelengebunden Soulbound
    Sog Riptide
    Stärke Power
    Steinwurf Stone Throw
    Sticky Hold Sticky Hold
    Telepatie Telepathy
    Tierhaltung Husbandry
    Transmutation Transmutation
    Treue Loyalty
    Truant Truant
    Unendlichkeit Infinity
    ungültiger Läufer Void Walker
    Unruhe Unrest
    Venom Venom
    Verbennung Fire Aspect
    Vielflieger Frequent Flyer
    Warp Warp
    Wasser-Affinität Aqua Affinity
    Wasseratmung Water Breathing
    Wasserläufer Depth Strider
    Werfen Knock Up
    Withering Withering
    Zauberstab Wand
    Zündung Detonator

    Der Legende-Rang muss in 2 mal über /voteshop erworben werden.


    1. Das Recht den Rang zu erwerben mit 300 Token (Recht zum Rang-Kauf)

    2. Den Rang mit 2.500.000€ erwerben.


    Das Recht ist ab Diamant sichtbar und der Rang selber erst mit gekauftem Recht.

    Als "Legende" seht ihr beides nicht mehr

    Was ist mcMMO?

    Es handelt sich dabei um ein Plugin auf dem Ethria.de-Server, dass in Minecraft einzigartige Skills einfügt. Damit kann man besser und schneller farmen, sowie Vorteile beim PvP bekommen. Hier wird euch erklärt, was man damit machen kann, und wie man es sinnvoll nutzen kann.

    Allgemeine Befehle:

    /mcstats - zeigt euch alle verfügbaren Skills mit Level und Xp an.

    /mcrank - zeigt euch an, auf welchem Platz ihr - verglichen mit allen anderen - bei den Skills steht.

    /mctop [Seite] - zeigt die Topliste, bezogen auf Gesamtskills.

    /mctop [Skillname] [Seite] - zeigt die Topliste, bezogen auf einen bestimmten Skill.

    /<Skillname> - zeigt auf euch bezogene Infos über einen Skill an, das Level usw.

    Skills:

    Bergbau:

    • Wird gelevelt, wenn man Steine und Erze abbaut.
    • Es ist der nützlichste Skill, denn damit habt ihr eine gewisse Chance auf doppelte Drops. Das ist vergleichbar mit der Glücks-Verzauberung, nur mit dem Unterschied, dass, wenn ihr etwas mit Behutsamkeit abbaut, zwei ERZE droppen können. Die Chance hängt von eurem Level ab; sie beträgt immer ein Zehntel eures Levels, max. 100%. Wenn ihr etwas mit Glück und Double Drops abbaut, dann addieren sich die Extradrops. Achtung: funktioniert nur bei natürlich generierten Blöcken.
    • Wenn ihr mit einer Spitzhacke auf einen Stein oder ein Erz rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Superbrecher. Sie addiert die Verzauberung Effizienz 5 an eure Spitzhacke, damit lassen sich Steine sehr schnell abbauen (wenn ihr mit einer Effizienz 5-Spitzhacke mint, dann habt ihr also Effizienz 10). Sehr viel nützlicher ist dabei aber, dass die Chance auf doppelte Drops durch eine auf dreifache ersetzt wird. Diese Fähigkeit ist allerdings zeitlich begrenzt - man beginnt mit 2 Sekunden, pro 50 Bergbaulevel bekommt man eine dazu.
    • Die Verzauberung Glück bringt in Kombination mit Behutsamkeit auch mit mcMMO nichts! Man kann auch mit so einer Spitzhacke nur max. 2 Erze bzw. 3 mit Superbrecher pro abgebautem Erz bekommen.

    Reparatur:

    • Wird gelevelt, wenn man mit etwas mit diesem Skill repariert, oder Erze im Ofen schmelzt.
    • Mit einem Rechtsklick auf einen Eisenblock kann man die Haltbarkeit des Items, das man in der Hand hält, wiederherstellen. Das kostet einen Teil des Materials des Items. Mit steigendem Level steigt die Chance mit weniger Material mehr Haltbarkeit wiederherzustellen. Auf Level 1000 reicht für die meisten Diaitems dann z.B. nur noch ein Dia zum vollständigen Reparieren aus.
    • Beim Reparieren gibt es die Chance, dass Verzauberungen verschwinden oder vermindert werden, einsehbar über /Reparatur. Ab Level 1000 bleibt die Verzauberung aber immer erhalten!
    • Ab Level 125 kann man, durch Rechtsklick mit dem Item auf einen Goldblock, es in seine Bestandteile zerlegen, je höher das Level ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Verzauberungen als Buch dropen.

    Smelting:

    • Das Level setzt sich zu aus 1/2*Miningskill + 1/2*Reperaturskill zusammen. Jeder der beiden kann aber maximal 500 Level hierfür liefern.
    • Wenn ihr Eisenerze oder Golderze in einem Ofen schmelzt, dann habt ihr die Chance dass ihr aus einem Erz zwei Barren gewinnt. Je höher das Level, desto höher ist die Chance doppelt so viele Barren zu bekommen.
    • Ihr müsst die Items aber per Hand in einen Ofen legen, damit der Skill funktioniert!
    • Wenn ihr recht hoch in Smelting seid, kann es vorkommen, dass Erze sofort geschmolzen werden, wenn man sie abbaut, das heißt, dass sie statt dem Erz einen Barren droppen. Um das zu umgehen, kann man mit einer Behutsamkeitsspitzhacke minen.

    Holzfäller:

    • Wird gelevelt, wenn man Bäume fällt oder Riesenpilze abbaut.
    • Ab Lvl. 200 könnt ihr Laub mit einer Axt instant-abbauen.
    • Normalerweise gibt es hier auch eine Chance auf doppelte Drops, doch die ist deaktiviert.
    • Wenn ihr mit einer Axt auf einen Holzblock rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Baumfäller. Wenn ihr dann einen Holzblock abbaut, werden automatisch alle Holzblöcke darüber mit abgebaut. Durch das timberwood-Plugin ist die Fähigkeit unterdrückt.

    Angeln:

    • Wird gelevelt, wenn man einen Fisch fängt.
    • Wenn man einen Fisch fängt, hat man die Chance, dass man zusätzlich noch einen Schatz bekommt. Das können teilweise gut verzauberte Werkzeuge oder Rüstung sein, zuerst nur aus Leder und Holz, aber später auch aus Eisen, Gold und Diamanten.
    • Man kann ab Level 125 Items mit Angeln aus Mobs "reißen", z.B. Schwarzpulver aus Creepern. Das fügt dem Mob aber Schaden zu und beschädigt auch die Angel. So gelangt man aber auch sehr gut an Witherskelettköpfe und Mobköpfe allgemein (die man sonst gar nicht erhalten könnte). Mit höheren Leveln steigt die Chance auf die Kopfdrops und auch die, dass überhaupt etwas gedroppt wird - maximal 75%.

    Graben:

    • Wird gelevelt, wenn man mit einer Schaufel gräbt.
    • Beim Graben kann man Schätze finden: Dias, Quarz in Sand, Schießpulver in Kies, Smaragde in Erde. Außerdem kann man noch Knochen, Äpfel, Spinnennetze und Schleimbälle, Schallplatten, Kuchen etc. finden.
    • Wenn ihr mit einer Schaufel auf einen damit schnell abbaubaren Block rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Giga-Drill-Breaker. Dabei wird, wie beim Minen, Effizienz 5 zu euer Schaufel addiert, ihr habt die Dreifache Chance auf Schätze. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.

    Pflanzenkunde:

    • Wird gelevelt, wenn man Pflanzen abbaut.
    • Auch hier gibt es die Chance auf doppelte Drops, siehe /Pflanzenkunde.
    • Wenn man angebaute Pflanzen per Hand erntet, dann können sie sofort nachwachsen.
    • Wenn ihr mit einer Feldhacke rechtsklickt, aktiviert ebenfalls eine Fähigkeit. Dann kann man beim Abbauen von Pflanzen dreifach Drops statt doppelte erhalten, außerdem wachsen Pflanzen dann mit einer höheren Wahrscheinlichkeit besser nach. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Wenn man mit Samen in der Hand auf Erde klickt, dann kann sie zu Gras werden. Die Samen verschwinden dabei; mit höheren Leveln steigt die Chance, dass es funktioniert. Das Gleiche gilt auch für Steinziegel und bemooste Steinziegel, sowie für Erde und Myzel (dazu braucht man aber jeweils zwei Pilze verschiedener Sorten).

    Akrobatik:

    • Wird gelevelt, wenn man Fallschaden nimmt, oder erfolgreich mit diesem Skill einem Angriff ausweicht. Größere Höhendistanzen geben mehr XP.
    • Vermindert Fallschaden durch die Fähigkeit "Rolle". Mit der Fähigkeit "Graziöse Rolle" wird die Effektivität der normalen Rolle verdoppelt
    • Damit habt ihr die Möglichkeit, Angriffen von Spielern oder Mobs auszuweichen.
    • Wenn man schleicht, erhält man zusätzlich noch weniger Fallschaden.

    Schwert:

    • Levelt, wenn man Mobs oder Spieler mit dem Schwert schlägt, die erhaltenen XP richten sich nach dem verursachten Schaden. Aggressive Mobs geben mehr XP als friedliche. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Wenn man jemanden mit dem Schwert schlägt, verursacht man mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit eine Blutung, die alle 2 Sekunden ein halbes Herz abzieht. Normalerweise nur 2 Mal hintereinander, ab Level 1000 3 Mal hintereinander. Allerdings kann sich das addieren - wenn jemand drei mal in kurzer Zeit eine Blutung verursacht bekommt, dann wird er 6 mal den Schaden erhalten. Durch die Blutung kann man aber nicht sterben, ein halbes Herz bleibt immer.
    • Wenn ihr mit einem Schwert rechtsklickt und etwas schlagt, aktiviert sich die Fähigkeit Säbelzahnschlag. Ihr fügt dann allen Gegnern in einem gewissen Umkreis vom getroffenem Ziel Schaden zu, und initiiert sicher eine Blutung, die pro Treffer 5 Mal Schaden verursacht. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Der Skill gewährt euch auch eine Chance, durch einen Gegenangriff Schaden zu verursachen, wenn ihr getroffen werdet. Dabei wird eurem Gegner - unabhängig von seiner Rüstung - 20% des Schadens zugefügt, den ihr erlitten habt. Die Maximale Chance hierfür beträgt 30%.

    Axt:

    • Levelt, wenn man Mobs oder Spieler mit der Axt schlägt, die erhaltenen XP richten sich nach dem verursachten Schaden. Aggressive Mobs geben mehr XP als friedliche. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Axtschläge verursachen durch diesen Skill mehr Schaden, alle 50 Level ein halbes Herz (max. 2 Herzen - Rüstung ist da nicht mit einberechnet)
    • Äxte richten dadurch massiven Schaden an der Haltbarkeit von Rüstungen an, dieser Schaden steigt unbegrenzt mit dem Level. Beispiel: Lvl 1000 - (gerundet) 21 Extraschaden
    • Man hat zusätzlich eine Chance auf kritische Treffer, die Bei Mobs 100%, bei Spielern 50% mehr Gesamtschaden verursachen.
    • Wenn ihr mit einer Axt rechtsklickt und etwas schlagt, aktiviert sich die Fähigkeit Schädelspalter. Dabei verursacht ihr in einem bestimmten Umkreis des getroffenen Ziels einen Flächenschaden, jeder Mob/Spieler in der Nähe erhält 50% des Schadens, der dem Ursprungsziel zugefügt wurde.

    Unbewaffnet:

    • Levelt, wenn man mit der Faust (kein Item halten) Mobs schlägt. Aggressive geben mehr XP als passive. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Der Skill erhöht den von Fäusten verursachen Schaden drastisch
    • Wenn ihr mit der leeren Hand rechtsklickt und etwas schlagt oder einen Block abbaut, aktiviert sich die Fähigkeit Berserker. Zusätzlich kann man "schwache" Materialien, sprich Kies, Erde, Sand und Seelensand, instant-abbauen. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Zusätzlich kann man Spieler auch "entwaffnen", wenn man sie mit der Hand schlägt (sie droppen dann ihre Waffe).

    Bogen:

    • Wird gelevelt, wenn man Mobs/Spielern mit einem Bogen Schaden zufügt, je mehr, desto mehr XP. Unendlichkeitsverzauberungen auf dem Bogen haben Keinen Einfluss auf die XP. Mobs aus Spawnern geben keine XP; Spieler mit Diamantrüstungen geben mehr XP, wenn sie beschossen werden, als welche ohne oder mit anderen Rüstungen, und aggressive Mobs mehr als passive.
    • Durch diesen Skill verursachen Pfeile immer mehr Schaden
    • Mit der Fähigkeit "Betäubung" fügt der Pfeil dagegen zusätzlich noch 2 Herzen Schaden zu, "betäubt" aber auch Gegner: Sie sehen alles verschwommen.
    • Wenn Pfeile nicht mit einer Unendlichkeitsverzauberung abgeschossen werden, dann kann man Pfeile trotzdem zurückgewinnen: Mobs oder Spieler, die angeschossen wurden, können einen Pfeil bei ihrem Tod droppen. Das funktioniert auch, wenn das Mob/ der Spieler durch ein Schwert, oder Feuer usw. getötet wurde.

    Zähmen:

    • Levelt, wenn man Tiere zähmt, aber nicht bei Pferden. Außerdem bekommt man noch XP, wenn man mit Wölfen andere Spieler oder Mobs angreift (agressive geben mehr XP als passive).
    • Ein Linksklick + Schleichen mit 10 Knochen/Fischen in der Hand beschwört einen Hund/eine Katze. Im Umkreis von 50 Blöcken darf aber kein anderer Hund/Wolf vorhanden sein, wenn man einen Wolf spawnen will. Die Items werden dabei verbraucht.
    • Der Skill verstärkt vor allem die Fähigkeit von Wölfen, als Kampfhunde zu dienen. So hat ein Hund eine Chance von 50 % (ab Level 50 aktiviert), sich nach einem Angriff zu heilen.
    • "Umweltbewusstsein" sorgt dafür, dass sie keinen Fallschaden erleiden, und von Kakteen und Lava möglichst fernbleiben. Ab Level 100 aktiviert.
    • Ab Level 250 haben Wölfe zudem eine Feuerresistenz und erleiden nur noch die Hälfte des ursprünglichen Schadens.
    • Explosionen verursachen nur noch 1/6 des ursprünglichen Schadens.(ab Level 500)
    • "Geschärfte Krallen" verursacht einen Zusatzschaden von maximal einem Herz. Ab Level 750 verfügbar.
    • Es besteht die Chance, dass der Wolf eine Blutung verursacht (siehe Schwertskill).

    Alchemie:

    • Levelt, wenn man Tränke braut. Die Wasserflaschen kann man dabei über Trichter einführen, allerdings muss man die Zutaten auf jeden Fall selbst in die Braustände legen.
    • Ermöglicht das Brauen von speziellen Tränken, je höher das Level steigt: Karotte -> Eile, Schleimball -> verlangsamtes Abbauen, Quarz -> Adsorption, roter Pilz -> Sprungkraft, Apfel -> Gesundheitsboost, verrottetes Fleisch -> Hunger, brauner Pilz -> Verwirrung, Tintensack -> Blindheit, Farn -> Stättigung, giftige Kartoffel -> Wither-Effekt, normaler goldener Apfel -> Resistenz. Welche Tränke man schon brauen kann, wird mit /alchemy angezeigt.

    Englische Wiki des Entwicklers -> https://mcmmo.org/wiki/Main_Page#Useful_Links

    Das Itemsystem besteht aus 3 Kisten. Eine Basis, ein oder mehrere Deposit-Truhen (Sammler) und ein oder mehrere Filter-Truhen (Empfänger)

    Die Konfiguration der Truhen läuft über Schilder.


    Die Sammler- und Filtertruhen müssen derzeit in einem Radius von 35 Blöcken um die Basis platziert werden.


    Basis:

    Die Basis besteht aus einer Enderchest. Diese wird wie folgt beschildert:


    Der Sammler besteht aus einer normalen Truhe. Der Sammler kann mit Trichtern befüllt werden. Es können beliebig viele Sammler gesetzt werden. Beschilderung:


    Der Empfänger (Filter) besteht aus einer normalen Truhe. Beschilderung:


    Die GUI erreicht ihr mit einem rechten Mausklick auf das Schild an der Empfänger-Truhe:


    Wird das Item (Barriere) nicht gesetzt, läuft hier alles rein, was nicht zugeordnet ist.

    Wollt ihr nach einem Item filtern (im Beispiel eine Truhe), klickt in eurem Inventar das Item mit der rechten Maustaste an.


    Es können pro Truhe beliebig viele Items gefiltert werden


    Wenn ihr z.B. Steine in mehreren Truhen haben wollt, könnt ihr mit der Priorität bestimmen, welche Truhe als erste gefüllt wird. Die höchste Priorität hat die Truhe, in der das Item als erstes gesetzt wurde. Hier seht ihr die Priorität:


    Um andere Spieler auf das Itemsystem Zugriff zu gewähren, könnt ihr den Spieler über Rechtsklick auf das Schild an der Basis (Enderchest) Trusten. Dieser kann dann Sammler und Filter dem System hinzufügen, editieren und entfernen, aber kein weiteren Spieler trusten.




    Beispiel für ein einfaches System:



    Autoausfüllen der Schilder:

    /iso autosign <filter/deposit> <Base>

    Damit werden nach der Eingabe alle Schilder, die an Truhen neu gesetzt werden, automatisch mit [isf] bzw. [isd] und dem Base-Namen gesetzt.

    Zum stoppen gebt ihr den Befehl ein:

    /iso autosign stop