Was ist MCMMO

  • Was ist mcMMO?

    Es handelt sich dabei um ein Plugin auf dem Ethria.de-Server, dass in Minecraft einzigartige Skills einfügt. Damit kann man besser und schneller farmen, sowie Vorteile beim PvP bekommen. Hier wird euch erklärt, was man damit machen kann, und wie man es sinnvoll nutzen kann.

    Allgemeine Befehle:

    /mcstats - zeigt euch alle verfügbaren Skills mit Level und Xp an.

    /mcrank - zeigt euch an, auf welchem Platz ihr - verglichen mit allen anderen - bei den Skills steht.

    /mctop [Seite] - zeigt die Topliste, bezogen auf Gesamtskills.

    /mctop [Skillname] [Seite] - zeigt die Topliste, bezogen auf einen bestimmten Skill.

    /<Skillname> - zeigt auf euch bezogene Infos über einen Skill an, das Level usw.

    Skills:

    Bergbau:

    • Wird gelevelt, wenn man Steine und Erze abbaut.
    • Es ist der nützlichste Skill, denn damit habt ihr eine gewisse Chance auf doppelte Drops. Das ist vergleichbar mit der Glücks-Verzauberung, nur mit dem Unterschied, dass, wenn ihr etwas mit Behutsamkeit abbaut, zwei ERZE droppen können. Die Chance hängt von eurem Level ab; sie beträgt immer ein Zehntel eures Levels, max. 100%. Wenn ihr etwas mit Glück und Double Drops abbaut, dann addieren sich die Extradrops. Achtung: funktioniert nur bei natürlich generierten Blöcken.
    • Wenn ihr mit einer Spitzhacke auf einen Stein oder ein Erz rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Superbrecher. Sie addiert die Verzauberung Effizienz 5 an eure Spitzhacke, damit lassen sich Steine sehr schnell abbauen (wenn ihr mit einer Effizienz 5-Spitzhacke mint, dann habt ihr also Effizienz 10). Sehr viel nützlicher ist dabei aber, dass die Chance auf doppelte Drops durch eine auf dreifache ersetzt wird. Diese Fähigkeit ist allerdings zeitlich begrenzt - man beginnt mit 2 Sekunden, pro 50 Bergbaulevel bekommt man eine dazu.
    • Die Verzauberung Glück bringt in Kombination mit Behutsamkeit auch mit mcMMO nichts! Man kann auch mit so einer Spitzhacke nur max. 2 Erze bzw. 3 mit Superbrecher pro abgebautem Erz bekommen.

    Reparatur:

    • Wird gelevelt, wenn man mit etwas mit diesem Skill repariert, oder Erze im Ofen schmelzt.
    • Mit einem Rechtsklick auf einen Eisenblock kann man die Haltbarkeit des Items, das man in der Hand hält, wiederherstellen. Das kostet einen Teil des Materials des Items. Mit steigendem Level steigt die Chance mit weniger Material mehr Haltbarkeit wiederherzustellen. Auf Level 1000 reicht für die meisten Diaitems dann z.B. nur noch ein Dia zum vollständigen Reparieren aus.
    • Beim Reparieren gibt es die Chance, dass Verzauberungen verschwinden oder vermindert werden, einsehbar über /Reparatur. Ab Level 1000 bleibt die Verzauberung aber immer erhalten!
    • Ab Level 125 kann man, durch Rechtsklick mit dem Item auf einen Goldblock, es in seine Bestandteile zerlegen, je höher das Level ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Verzauberungen als Buch dropen.

    Smelting:

    • Das Level setzt sich zu aus 1/2*Miningskill + 1/2*Reperaturskill zusammen. Jeder der beiden kann aber maximal 500 Level hierfür liefern.
    • Wenn ihr Eisenerze oder Golderze in einem Ofen schmelzt, dann habt ihr die Chance dass ihr aus einem Erz zwei Barren gewinnt. Je höher das Level, desto höher ist die Chance doppelt so viele Barren zu bekommen.
    • Ihr müsst die Items aber per Hand in einen Ofen legen, damit der Skill funktioniert!
    • Wenn ihr recht hoch in Smelting seid, kann es vorkommen, dass Erze sofort geschmolzen werden, wenn man sie abbaut, das heißt, dass sie statt dem Erz einen Barren droppen. Um das zu umgehen, kann man mit einer Behutsamkeitsspitzhacke minen.

    Holzfäller:

    • Wird gelevelt, wenn man Bäume fällt oder Riesenpilze abbaut.
    • Ab Lvl. 200 könnt ihr Laub mit einer Axt instant-abbauen.
    • Normalerweise gibt es hier auch eine Chance auf doppelte Drops, doch die ist deaktiviert.
    • Wenn ihr mit einer Axt auf einen Holzblock rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Baumfäller. Wenn ihr dann einen Holzblock abbaut, werden automatisch alle Holzblöcke darüber mit abgebaut. Durch das timberwood-Plugin ist die Fähigkeit unterdrückt.

    Angeln:

    • Wird gelevelt, wenn man einen Fisch fängt.
    • Wenn man einen Fisch fängt, hat man die Chance, dass man zusätzlich noch einen Schatz bekommt. Das können teilweise gut verzauberte Werkzeuge oder Rüstung sein, zuerst nur aus Leder und Holz, aber später auch aus Eisen, Gold und Diamanten.
    • Man kann ab Level 125 Items mit Angeln aus Mobs "reißen", z.B. Schwarzpulver aus Creepern. Das fügt dem Mob aber Schaden zu und beschädigt auch die Angel. So gelangt man aber auch sehr gut an Witherskelettköpfe und Mobköpfe allgemein (die man sonst gar nicht erhalten könnte). Mit höheren Leveln steigt die Chance auf die Kopfdrops und auch die, dass überhaupt etwas gedroppt wird - maximal 75%.

    Graben:

    • Wird gelevelt, wenn man mit einer Schaufel gräbt.
    • Beim Graben kann man Schätze finden: Dias, Quarz in Sand, Schießpulver in Kies, Smaragde in Erde. Außerdem kann man noch Knochen, Äpfel, Spinnennetze und Schleimbälle, Schallplatten, Kuchen etc. finden.
    • Wenn ihr mit einer Schaufel auf einen damit schnell abbaubaren Block rechtsklickt, aktiviert sich die Fähigkeit Giga-Drill-Breaker. Dabei wird, wie beim Minen, Effizienz 5 zu euer Schaufel addiert, ihr habt die Dreifache Chance auf Schätze. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.

    Pflanzenkunde:

    • Wird gelevelt, wenn man Pflanzen abbaut.
    • Auch hier gibt es die Chance auf doppelte Drops, siehe /Pflanzenkunde.
    • Wenn man angebaute Pflanzen per Hand erntet, dann können sie sofort nachwachsen.
    • Wenn ihr mit einer Feldhacke rechtsklickt, aktiviert ebenfalls eine Fähigkeit. Dann kann man beim Abbauen von Pflanzen dreifach Drops statt doppelte erhalten, außerdem wachsen Pflanzen dann mit einer höheren Wahrscheinlichkeit besser nach. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Wenn man mit Samen in der Hand auf Erde klickt, dann kann sie zu Gras werden. Die Samen verschwinden dabei; mit höheren Leveln steigt die Chance, dass es funktioniert. Das Gleiche gilt auch für Steinziegel und bemooste Steinziegel, sowie für Erde und Myzel (dazu braucht man aber jeweils zwei Pilze verschiedener Sorten).

    Akrobatik:

    • Wird gelevelt, wenn man Fallschaden nimmt, oder erfolgreich mit diesem Skill einem Angriff ausweicht. Größere Höhendistanzen geben mehr XP.
    • Vermindert Fallschaden durch die Fähigkeit "Rolle". Mit der Fähigkeit "Graziöse Rolle" wird die Effektivität der normalen Rolle verdoppelt
    • Damit habt ihr die Möglichkeit, Angriffen von Spielern oder Mobs auszuweichen.
    • Wenn man schleicht, erhält man zusätzlich noch weniger Fallschaden.

    Schwert:

    • Levelt, wenn man Mobs oder Spieler mit dem Schwert schlägt, die erhaltenen XP richten sich nach dem verursachten Schaden. Aggressive Mobs geben mehr XP als friedliche. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Wenn man jemanden mit dem Schwert schlägt, verursacht man mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit eine Blutung, die alle 2 Sekunden ein halbes Herz abzieht. Normalerweise nur 2 Mal hintereinander, ab Level 1000 3 Mal hintereinander. Allerdings kann sich das addieren - wenn jemand drei mal in kurzer Zeit eine Blutung verursacht bekommt, dann wird er 6 mal den Schaden erhalten. Durch die Blutung kann man aber nicht sterben, ein halbes Herz bleibt immer.
    • Wenn ihr mit einem Schwert rechtsklickt und etwas schlagt, aktiviert sich die Fähigkeit Säbelzahnschlag. Ihr fügt dann allen Gegnern in einem gewissen Umkreis vom getroffenem Ziel Schaden zu, und initiiert sicher eine Blutung, die pro Treffer 5 Mal Schaden verursacht. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Der Skill gewährt euch auch eine Chance, durch einen Gegenangriff Schaden zu verursachen, wenn ihr getroffen werdet. Dabei wird eurem Gegner - unabhängig von seiner Rüstung - 20% des Schadens zugefügt, den ihr erlitten habt. Die Maximale Chance hierfür beträgt 30%.

    Axt:

    • Levelt, wenn man Mobs oder Spieler mit der Axt schlägt, die erhaltenen XP richten sich nach dem verursachten Schaden. Aggressive Mobs geben mehr XP als friedliche. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Axtschläge verursachen durch diesen Skill mehr Schaden, alle 50 Level ein halbes Herz (max. 2 Herzen - Rüstung ist da nicht mit einberechnet)
    • Äxte richten dadurch massiven Schaden an der Haltbarkeit von Rüstungen an, dieser Schaden steigt unbegrenzt mit dem Level. Beispiel: Lvl 1000 - (gerundet) 21 Extraschaden
    • Man hat zusätzlich eine Chance auf kritische Treffer, die Bei Mobs 100%, bei Spielern 50% mehr Gesamtschaden verursachen.
    • Wenn ihr mit einer Axt rechtsklickt und etwas schlagt, aktiviert sich die Fähigkeit Schädelspalter. Dabei verursacht ihr in einem bestimmten Umkreis des getroffenen Ziels einen Flächenschaden, jeder Mob/Spieler in der Nähe erhält 50% des Schadens, der dem Ursprungsziel zugefügt wurde.

    Unbewaffnet:

    • Levelt, wenn man mit der Faust (kein Item halten) Mobs schlägt. Aggressive geben mehr XP als passive. Mobs aus Spawnern geben keine XP.
    • Der Skill erhöht den von Fäusten verursachen Schaden drastisch
    • Wenn ihr mit der leeren Hand rechtsklickt und etwas schlagt oder einen Block abbaut, aktiviert sich die Fähigkeit Berserker. Zusätzlich kann man "schwache" Materialien, sprich Kies, Erde, Sand und Seelensand, instant-abbauen. Die Dauer der Fähigkeit ist beschränkt, man startet mit 2 Sekunden, und pro 50 Level um eine Sekunde verlängert.
    • Zusätzlich kann man Spieler auch "entwaffnen", wenn man sie mit der Hand schlägt (sie droppen dann ihre Waffe).

    Bogen:

    • Wird gelevelt, wenn man Mobs/Spielern mit einem Bogen Schaden zufügt, je mehr, desto mehr XP. Unendlichkeitsverzauberungen auf dem Bogen haben Keinen Einfluss auf die XP. Mobs aus Spawnern geben keine XP; Spieler mit Diamantrüstungen geben mehr XP, wenn sie beschossen werden, als welche ohne oder mit anderen Rüstungen, und aggressive Mobs mehr als passive.
    • Durch diesen Skill verursachen Pfeile immer mehr Schaden
    • Mit der Fähigkeit "Betäubung" fügt der Pfeil dagegen zusätzlich noch 2 Herzen Schaden zu, "betäubt" aber auch Gegner: Sie sehen alles verschwommen.
    • Wenn Pfeile nicht mit einer Unendlichkeitsverzauberung abgeschossen werden, dann kann man Pfeile trotzdem zurückgewinnen: Mobs oder Spieler, die angeschossen wurden, können einen Pfeil bei ihrem Tod droppen. Das funktioniert auch, wenn das Mob/ der Spieler durch ein Schwert, oder Feuer usw. getötet wurde.

    Zähmen:

    • Levelt, wenn man Tiere zähmt, aber nicht bei Pferden. Außerdem bekommt man noch XP, wenn man mit Wölfen andere Spieler oder Mobs angreift (agressive geben mehr XP als passive).
    • Ein Linksklick + Schleichen mit 10 Knochen/Fischen in der Hand beschwört einen Hund/eine Katze. Im Umkreis von 50 Blöcken darf aber kein anderer Hund/Wolf vorhanden sein, wenn man einen Wolf spawnen will. Die Items werden dabei verbraucht.
    • Der Skill verstärkt vor allem die Fähigkeit von Wölfen, als Kampfhunde zu dienen. So hat ein Hund eine Chance von 50 % (ab Level 50 aktiviert), sich nach einem Angriff zu heilen.
    • "Umweltbewusstsein" sorgt dafür, dass sie keinen Fallschaden erleiden, und von Kakteen und Lava möglichst fernbleiben. Ab Level 100 aktiviert.
    • Ab Level 250 haben Wölfe zudem eine Feuerresistenz und erleiden nur noch die Hälfte des ursprünglichen Schadens.
    • Explosionen verursachen nur noch 1/6 des ursprünglichen Schadens.(ab Level 500)
    • "Geschärfte Krallen" verursacht einen Zusatzschaden von maximal einem Herz. Ab Level 750 verfügbar.
    • Es besteht die Chance, dass der Wolf eine Blutung verursacht (siehe Schwertskill).

    Alchemie:

    • Levelt, wenn man Tränke braut. Die Wasserflaschen kann man dabei über Trichter einführen, allerdings muss man die Zutaten auf jeden Fall selbst in die Braustände legen.
    • Ermöglicht das Brauen von speziellen Tränken, je höher das Level steigt: Karotte -> Eile, Schleimball -> verlangsamtes Abbauen, Quarz -> Adsorption, roter Pilz -> Sprungkraft, Apfel -> Gesundheitsboost, verrottetes Fleisch -> Hunger, brauner Pilz -> Verwirrung, Tintensack -> Blindheit, Farn -> Stättigung, giftige Kartoffel -> Wither-Effekt, normaler goldener Apfel -> Resistenz. Welche Tränke man schon brauen kann, wird mit /alchemy angezeigt.

    Englische Wiki des Entwicklers -> https://mcmmo.org/wiki/Main_Page#Useful_Links

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!